Gynäkomastie

Gynäkomastie

Gynäkomastie bedeutet Brustwachstum bei Männern und kann auch ohne Grund auftreten. Gynäkomastie, die in etwa der Hälfte der erwachsenen Männer gesehen werden kann, kann psychologische Probleme verursachen, die den Komfort des Lebens sowie das Problem des ästhetischen Aussehens reduzieren.
  • Mangel an Brüste für den Körper, Scham bei Menschen, Mangel an Selbstvertrauen, Angst, Schwierigkeiten bei der Wahl der Kleidung, Depression usw. es kann psychologische und soziale Probleme verursachen.
  • Gynäkomastie kann aufgrund des Wachstums der Brustdrüsen (drüsentyp), aufgrund des überschüssigen Fettgewebes (fettiger Typ) oder aufgrund des überschüssigen Brustdrüsen-und Fettgewebes (Mischtyp) auftreten.
  • Bei Gynäkomastie, die aufgrund der Zunahme der Brustdrüse auftritt, kann diese Art von Gynäkomastie die Körperwahrnehmung der Person stören, da die Brüste der weiblichen Brust ähnlicher sind. Im Säuglingsalter, im Jugendalter und im Alter kann eine Sorte beobachtet werden, die nicht behandelt werden muss und normalerweise innerhalb weniger Jahre verschwindet.
  • Gynäkomastie tritt auch als vorübergehende Gynäkomastie im Alter von 14-15 Jahren auf. Dieser Zustand braucht keine Behandlung. Im Alter von 17-18 Jahren vergeht es spontan. Aber wenn es eine Gynäkomastie gibt, die nicht bis zum Alter von 17-18 Jahren vergeht und weitergeht, gehört sie jetzt in die normale Gynäkomastie-Klasse und muss behandelt werden. Die Art der Behandlung unterscheidet sich nicht von der chirurgischen Methode der Behandlung von Gynäkomastie. Eine einzige und klare chirurgische Methode sollte angewendet werden.

Arten Von Gynäkomastie

Die Art dieser Pathologie kann sowohl durch Untersuchung als auch durch Ultraschall bestimmt werden. Brustkrebs ist die häufigste Krebsart bei Frauen. Obwohl es keine sehr offensichtliche Ursache für Gynäkomastie gibt, sind die in der Praxis aufgetretenen Zustände idiopathien, unprovozierte oder konjuental, weil aktuelle Krankheiten Hormonstörungen, Lebererkrankungen, Zirrhose, Drogenkonsum, Alkoholsucht, Krebs usw. sind. wenn es um Gynäkomastie geht, leidet der Patient mehr an diesen Bedingungen als an Gynäkomastie.

Daher können wir Gynäkomastie, die sich unter diesen Bedingungen entwickelt, ohne Grund klassifizieren. Im Allgemeinen gibt es drei verschiedene Arten von Gynäkomastie. Diese;

  • Überschüssiges Brustgewebe,
  • Überschüssiges Fettgewebe,
  • Überschüssiges Brust-und Fettgewebe
Die Art der Behandlung unterscheidet sich nicht von der chirurgischen Methode der Behandlung von Gynäkomastie. Eine einzige und klare chirurgische Methode sollte angewendet werden.

Um detaillierte Informationen zu den Preisen von Gynäkomastie und Ihren Fragen zu erhalten, können Sie das Kontaktformular hier ausfüllen oder uns per Telefon oder WhatsApp kontaktieren.

Sterile Umgebung
Internationaler Service
Lösungsorientierte Intervention
Behandlungs-Follow-up
Erholung in kurzer Zeit
Kundenzufriedenheit